Donnerstag: Frank Gockel im Internationalen Zentrum

Am 4. Abend der Antira-Projektwoche Rendsburg begrüßen wir Frank Gockel, den Träger des Aachener Friedenspreises, im Internationalen Zentrum (den Anfahrtsweg entnehmt ihr bitte der Ankündigung des dritten Abends). Er referiert über die Arbeit des Vereins „Hilfe für Menschen in Abschiebehaft Büren e.V.“, der effektive Betreuung im örtlichen Abschiebeknast leistet. Außerdem widmet er sich dem Problem der Haft an Flughäfen, einer Methode, der immer mehr Flüchtlinge zum Opfer fallen.