Nachher 3. Veranstaltung im Rahmen der Antira-Woche: FRONTEX und die EU-Außengrenzen

Um 19 Uhr wird Andrea Dallek vom Flüchtlingsrat Schleswig-Holstein im Internationalen Zentrum einen Film über die Situation von Bootsflüchtlingen auf dem Mittelmeer zeigen und erklären, was die Aufgaben von FRONTEX der europäischen Flüchtlingsabwehrorganisation sind.
Das Internationale Zentrum findet ihr in der Materialhofstraße, quasi im Innenhof des Hotel Pelli-Hof. Wir werden dort aber auch Pfeile aufhängen, die euch den zur Veranstaltung weisen.

Der Anfahrtsplan zeigt euch schonmal die Lage des Gebäudes:


1 Antwort auf “Nachher 3. Veranstaltung im Rahmen der Antira-Woche: FRONTEX und die EU-Außengrenzen”


  1. 1 Donnerstag: Frank Gockel im Internationalen Zentrum « Antifa Rendsburg (aktuelle Homepage) Pingback am 27. Mai 2009 um 22:48 Uhr
Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.